Donnerstag, 26. September 2013

Ast Kerzenständer

Die dunkle Jahreszeit beginnt und dann sollte man es sich gemütlich machen. Kerzenlicht gehört undbedingt dazu. Im Wald vor unserer Haustür habe ich einige Äste gesammelt, jeweils 4 Löcher hineingefräst und noch weiß lasiert. Diese Äste sehen ganz wunderbar auf dem Tisch, der Fensterbank oder dem Sideboard aus :-)










Und nicht zu vergessen, bald ist ja auch Weihnachten :-)

Mehr gibt es zu sehen beim upcycling Dienstag
Und bei art of.66


Kommentare:

  1. Die sind absolut klasse!!!
    Lg Mareike

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht so schön aus! Schade, dass wir für sowas keinen Platz haben... höchstens für eine Astscheibe mit nur einem Teelicht :)

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen wunderschön aus!
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Der ist richtig, richtig schön geworden!!! Ich wünsche dir ganz viel Spaß damit!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  5. Boah. Was sind die schön! Ich bin total neidisch.
    Beste Grüße von Nina und eine entspannte restliche Woche für Dich.

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin so froh, dss ich hier vorbeigeschaut habe.
    Die Äste sind echt wunderschön geworden. Ich kann sie mir
    als Teil der Herbst- und Weihnachtsdeko sehr gut vorstellen.
    Jetzt wäre ich fast dein 100. Leser geworden. Aber 99 ist auch
    eine gute Zahl.
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine wunderschöne Idee. Mir gefällt es, wenn man mit Gegenständen aus der Natur kreativ ist. Die meisten Personen wären an diesen Ästen vorbeigelaufen, aber du hast in ihnen ein Kunstwerk gesehen :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...