Dienstag, 14. Februar 2012

Magnettafel

Tafeln finde ich immer sehr praktisch in der Küche, man kann schnell mal aufschreiben was gerade fehlt oder Infos austauschen. Kleine Zettelchen verschwinden bei mir immer. Allerdings passiert es auch immer wieder, dass 2 Wochen lang "Zucker kaufen" auf der Tafel steht und ich ignoriere es völlig. Ich sehe es immer erst, wenn ich vom einkaufen zurück bin ;-))


Der Kühlschrank ist der perfekte Ort für die Tafeln. Er ist Mittelpunkt der Küche, jeder geht daran vorbei und kann alle Nachrichten (theoretisch) immer sofort lesen. Gerne werden die Tafeln natürlich auch von den Kindern zum malen benutzt.

Ich habe einfach ein paar Magnete auf die Tafelfolie geklebt und in Wachstuch eingenäht.

Noch viel mehr kreative Ideen gibt es Dienstags.Klickt einfach auf die Link Party Button in der Sidebar.

Bis bald, Meta

Kommentare:

  1. das ist eine grandiose idee! sowas brauch ich hier auch!

    lg
    anke

    AntwortenLöschen
  2. So, jetzt habe ich mich hier einmal durchgelesen und muss sagen- ich bleibe :-) Mir gefällt die Mischung aus Kreativität der Mutter und "Kreativität" der Kinder. Es geht einem nämlich gleich viel besser wenn man sieht, dass die Kinder, während man selber kreativ Tätig ist, alles auseinander pflücken und vermatschen *gg*
    Geht also nicht nur mir so *kicher*

    AntwortenLöschen
  3. Ja eine Tafel in der Küche ist Gold wert. Ich habe eine Schranktür mit Tafelfarbe gestrichen, funktioniert tadellos.

    Danke noch mal für die Bettinfos :)

    LGzA.T

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bommelfrau!
    Hab gerade Deinen Blog entdeckt! Hab mich beim rumscrollen schekisch gelacht! Du bräuchtest wohl auch den 25 Stundentag. Da bin ich wohl nicht alleine im Lande, deren kleine "Süßen" immer wieder was anstellen.
    Schön das Du da bist!
    Grinsegrüße
    Mamchen

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Idee...ich glaube, wenn ich so grosse Hinweise fuer Mr. H. hinterlassen wuerde, ginge es hier auch runder ;o).
    LG,
    Sue

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, sowas könnt mir auch passieren - da helfen keine Tafeln. Aber die Idee ist klasse, das bräuchte ich eigentlich auch :-) Ich wünsch Deiner Tochter viel Spaß als Blütenfee :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...