Mittwoch, 25. April 2012

Wir basteln uns ein Haustier

Hier habe ich einen kleinen netten Spaß für die Kids gefunden und natürlich gleich nachgemacht. Das kommt immer gut an und manche Leute (auch Große) sind manchmal etwas irritiert.



Unsere Hausqualle



Sie schwimmt in ihrem etwas engem Zuhause hin und her. Wenn ihr die Flasche hin un her dreht schwimmt die Qualle immer wieder nach oben ;-)



Einen Müllbeutel zurecht schneiden. Einen Kopf mit Gummiband abbinden.



Tentakel schneiden.



Das Gummi wieder entfernen, den Beutel mithilfe eines Kochlöffels ein Stück in die Flasche schieben. Das wird der Kopf ;-))



Schüttet ein wenig Wasser hinein (es muß noch Luft drin sein, damit die Qualle aufsteigen kann) und bindet es fest zu. Dann könnt ihr Wasser in die Flasche füllen und dieses mit Lebensmittelfarbe einfärben. Schon fertig!

Schaut noch mal auf diese Seite. Dort gibt es eine genauere Beschreibung und auch bessere Fotos ;-))


Einen schönen Tag :-)







Kommentare:

  1. Cool :O)))))

    Ich wünsch Dir einen schönen Nachmittag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hihi! Das ist ja witzig! Das gibt bestimmt große Kinderaugen!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...