Dienstag, 6. Mai 2014

Eisenbahn Uhr

Wenn die Spielzeugkisten wieder überquellen muss etwas getan werden! Eine Uhr für das Kinderzimmer sollte schon lange her - da bietet sich Spielzeugrecycling an :-)

Die Holzeisenbahn meines Sohnes musste ein paar Schienen und Züge lassen :-)



Die Kurvenschienen haben wir zu einem Kreis gelegt und auf eine Sperrholzplatte gezeichnet. Dann wird der Mittelpunkt des Kreises für das Uhrwerk ermittelt.


 

Die Platte ausschneiden...



 bemalen und das Loch für die Zeiger bohren.



 Die Schienen mit Holzleim auf die Platte kleben und die Züge und Zahlen (Holzzahlen und Spielzeug) dann mit Alleskleber auf den Schienen befestigen.

Das Uhrwerk gibt es im Elektrohandel oder natürlich im Netz - den Zeigern habe ich ein Schrankenoutfit verpasst, dazu diese einfach rot und weiß bemalen

Der Kleine hat eifrig mitgeholfen, zu basteln und hat sich auf/über die Uhr sehr gefreut. Als sie dann fertig an der Wand hing erklärte er mir, den roten Zug könne ich leider nicht für die Uhr haben da er jetzt damit spielen möchte :-) Er hat die schlechte Nachricht aber tapfer aufgenommen.

Mehr kreatives gibt es hier:
Upcycling Dienstag
Creadienstag
Link your stuff
Crealopee
Kiddikram
Craftswoman
Made 4 boys

Einen schönen Restdienstag :-)


Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Idee. Leider haben wir unsere Eisenbahn schon vor zwei Jahren weggegeben, da keiner mehr mit ihr spielte. Schade, das wäre eine tolle Bastelarbeit gewesen!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Coole Idee! Und toll gemacht!
    LG
    Leni

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja vielleicht großartig aus!
    Was für eine schöne Idee. Die heb ich mir auf, wenn hier keiner mehr damit spielt.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Diese Uhr peppt doch jedes Kinderzimmer auf! Ich kann meinen Kindern ja mal deine zeigen vielleicht treten sie ja einige Schienen ab?
    LG

    AntwortenLöschen
  5. So eine tolle Idee... Ob ich meinem gKleinen wohl ein paar Schienen klauen darf? Alles Liebe, Miriam

    AntwortenLöschen
  6. Eine wirklich schöne Uhr! Bei uns ist die Eisenbahn grade so viel in Benutzung, dass ich sie niemals einfach so an die Wand hängen dürfte! Falls du Lust hast kann der Zug auch gerne beim CRAFTSwoMAN vorbei schauen!

    Liebe Grüße vom Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine nette Idee.
    Leider ist unsere Holzbahnphase vorbei und somit alles weit weg geräumt.
    Habe dich über Hauptstadtmonster entdeckt.
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ein super Idee! Vor allem für kleine Zugfans (so einen hab ich zuhause^^)
    Liebe Grüsse Fenna

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...