Montag, 21. Januar 2013

Schneemalerei

Gestern sind wir in den Garten und haben dem jungfräulichen weißen Schnee etwas Farbe geschenkt :-)







Wir haben Färbetabletten in ein paar Tassen Wasser aufgelöst ...


















Röhrchen zum Fiebersaft aufziehen eignen sich auch prima ...


















zum Farbe aufziehen
























sobald jeder mit einem Röhrchen (Spritzen gehen natürlich auch - ich habe unsere nicht gefunden) ausgestattet ist, kann der Schnee "bemalt" werden.

Mein Sohn hat natürlich Strassen gemalt, ich und meine Tochter haben "Farben weitspritzen" gespielt ;-)

Und einige Hundert Kilometer weiter hatte jemand die gleiche Idee ;-))) !

Einen schönen Restmontag noch!



Kommentare:

  1. Ich wollt' grad sagen, das habe ich doch heute schon mal irgendwo gesehen, *ggg*.

    Schöne Idee. Hier schmilzt der Schnee schon in einem irrsinnigen Tempo weg, aber wir haben trotzdem noch die ein oder anderen Farbtupfer im Schnee, ;-).

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  2. :D Was für ne coole Idee! Tolle Schnee-Kunstwerke habt ihr da gemalt!

    AntwortenLöschen
  3. Ah ja! Das haben wir heuer auch noch nicht gemacht! Probier mal ein "Wäschespritzerl" damit kann man Effekte erzeugen wie mit einer Spraydose.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...