Montag, 28. Januar 2013

Wochenplan 3/1

Es geht schon in die 3. Woche und ich schlage mich ganz wacker -  finde ich ;-) In der letzten Woche gab es nur einen Ausrutscher! Wir haben einmal was bestellt ;-))

Hier der Plan für die kommende Woche

Montag:

Eier in Senfsauce




Dienstag:

Linsensuppe




Mittwoch:

Da gehen wir den ganzen Tag schwimmen, d.h.es gibt Kinder Lieblingsessen - Pommes

Donnerstag:

Lasagne






 Kuchen gab es auch noch!!

Freitag:

Pizza (wird mit den Kindern gemacht)








Samstag:

Königsberger Klopse Da Kapern, die in diesem Gericht zahlreich vorhanden sind, äußerst unbliebt bei den Großeltern sind, habe ich kurzfristig umdisponiert und es gab einen lecker Sauerbraten ;-))






Und nacher noch lecker Mandarinentorte



Sonntag:

Reibekuchen





Frau Mahlzahn hat mir ihren Wochenplan auch wieder aus Österreich geschickt. Netterweise hat Corinna diesmal gleich die Übersetzung mitgeliefert ;-)) Und das wir am Dienstag und Freitag die gleichen Gerichte kochen, war nicht abgesprochen ;-)

Samstag:

Schweinskarree mit Kohlsprossen (=Rosenköhlchen)

Sonntag:

Kartoffeln und Vogerlsalat (=Feldsalat)

Montag:

Gefüllte Melanzani (=Auberginen)

Dienstag:

Linseneintopf

Mittwoch:

Chicoree mit Schinken und Sahnesauce

Donnerstag:

Nudeln mit Schinken-Sahne-Sauce

Freitag: 

Pizza (Paprika, Thunfisch, Artischoken...)


Bei Ohoho gibt es diese Woche auch wieder einen Wochenplan. Sie hat ihn diesmal auf ihren Blog gestellt. Schaut doch mal vorbei - dort gibt es auch leckere Gerichte + Fotos ;-))

Hier gibt es den Plan für nächste Woche!


Einen schönen Wochenstart! Was kocht ihr so?

Kommentare:

  1. *lach
    ja manchmal muss das auch sein... ich schaue immer sehr gerne > Senfeier haben wir hier noch nie gehabt...
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehe, wir denken gleich -- bei uns gibt es morgen Linseneintopf und am Freitag Pizza, ;-).

    Unser Wochenplan:

    Sa.: Schweinskarree mit Kohlsprossen (=Rosenköhlchen), Kartoffeln und Vogerlsalat (=Feldsalat)
    So: Das kleinste Kind von allen wünschte Spaghetti Bolognese zum Abendessen, aber wir waren alle noch so satt von der Geburtstagstorte, dass das Abendessen ausgefallen ist.
    Mo: gefüllte Melanzani (=Auberginen)
    Di: Linseneintopf
    Mi: Chicoree mit Schinken und Sahnesauce
    Do: Nudeln mit Schinken-Sahne-Sauce
    Fr: Pizza (Paprika, Thunfisch, Artischoken...)

    Ich wünsche Euch eine schöne Woche -- und noch mal danke für die geniale Bastelidee!

    So long,
    Corinna

    Jetzt bin ich aber sehr gespannt: was sind Senfeier?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen,

      Senfeier heißen korrekt wahrschienlich eher Eier in Senfsauce ;-)

      LG Meta

      Löschen
  3. Hier gibts auch wieder einen aktuellen Plan, habe den nun auch aufm Blog ;)

    http://hintermmondgleichrechts.blogspot.de/2013/01/wochenplan.html

    Hier diesmal gar kein Linsengericht, muss meinen Männern eine Schonphase gönnen ;)
    und dann gibts auf jeden fall linsenbratlinge ;)

    AntwortenLöschen
  4. ui, ich glaub an einen wochenplan könnte ich mich nur ganz schwer halten! aber ich koch halt seit kurzem auch nur für mich allein, da kann man leicht spontan sein ;)
    das rezept für die rote-rübenquiche ist verlinkt, wenn du siw anklickst, wirst du auf meinen kochblog weitergeleitet!
    und königsberger klopse muss ich auch bald wieder machen :)
    lieben gruß!
    susi

    AntwortenLöschen
  5. Mal eben umdisponiert! *ts* Ich bin ja eine olle Kochniete und hätte von meinen Mitessern verlangt, die Kapern herauszupulen. ;)

    Deine Woche sieht sehr lecker aus! Essen deine Kinder alles anstandslos mit?

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  6. Ja, mein erster Gedanke war auch erst rauspulen ;-) aber der Geschmack von Kapern ist doch sehr intensiv. Ehrlich , der Sauerbraten war schneller gemacht als die Klopse. Fertig eingelegter Sauerbraten, frischer Kloßteig aus der Packung und Rotkohl aus dem Glas. Fertig Fastfood sozusagen.

    Diese Woche haben die Kinder ganz gut mitgegessen. Allerdings ist mein Sohn im Moment wieder sehr schlecht - er wollte nicht mal seinen gewünschten Schoko Geburtstagskuchen essen. Du wirst es kennen gestern Lieblingsessen morgen streiten sie ab, so ein Gericht jemals auch nur gesehen zu haben ;-))

    LG Meta

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...