Dienstag, 18. Juni 2013

Geschenke basteln mit Kindern

Vor einiger Zeit hat mir meine Tochter ein Stück Papier geschenkt. Darauf war ihr Name und Mama in ihrer noch etwas krakeligen Schrift geschrieben. Das sollte mein neuer Schlüsselanhänger sein. Gerührt habe ich das Zettelchen laminiert und trage es nun an meinem Schlüssel.

Ihre Idee habe ich gleich aufgegriffen und so sind wir jetzt in Serie gegangen. Viele Tanten gilt es zu beschenken und so haben wir das Regenwetter im Urlaub genutzt, um schon mal ein paar Geschenke für die nähere Zukunft zu basteln.









Aus dem Baumarkt nehme ich immer gern diese Farbkarten mit - daraus haben wir mit Motivlochern Figuren gelocht, ein paar Blümchen, Wiese und Sonne gemalt, ausgeschnitten und in Laminierfolie für Visitenkarten hübsch drapiert.



Laminierfolie kann man auch mit dem Bügeleisen sehr gut bearbeiten. Die Folie auch ein Geschirrtuch legen, Backpapier darüberlegen und auf höchster Stufe bügeln.






Ich bin froh, die Bastelkiste mit in den Urlaub genommen zu haben ;-) Man muss doch immer mit Regenwetter rechnen!

Hier gibt es noch mehr kreatives zu sehen

Mittlerweile wieder sonnige Grüße von Fehmarn!

Kommentare:

  1. Das ist eine sehr schöne Idee!

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was für eine tolle Idee und so einfach und schnell gemacht, vielen Dank!
    LG
    Dine

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöne Idee! werde ich gleich heute Mittag mit meinen Kids ausprobieren.
    Liebe Grüße aus dem Schwabenländle Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      lange nicht gehört! Ich würde mich freuen, eure Anhänger zu sehen ;-)

      LG Meta

      Löschen
  4. Hallo,
    ich hoffe, Du hast nicht aufgehört zu bloggen?
    Ansonsten lese ich auf jeden Fall Deine alten posts, bin hier gelandet auf der Suche nach einer Spardose zum Selberbasteln.
    liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...