Sonntag, 25. März 2012

7 Sachen

Den heutigen Tag haben wir schon wie die vergangene Woche hauptsächlich draußen verbracht. Garten und Spielplatz sind die bevorzugten Aufenthaltsorte. Meinetwegen kann es ist zum Sommer so weitergehen mit dem Wetter :-))

Hier nun meine 7 Sachen, die ich heute gemacht habe. Nach einer Idee von Frau Liebe



 Den Vormittag habe ich auf einer Messe verbracht und habe mir dieses Spielzeug gekauft. Beim Gatten funktioniert es natürlich sofort. Ich werde es wohl nie schaffen.



Mit der Tochter "Salatschleuderbilder" gemacht



Riesenseifenblasen gemacht



Seifenlauge für unser neues Hobby -Schaumwürmer -angerührt.



Notfälle in der Pferdeklinik behandelt



Alu phul gobhi ki bhaji fotografiert. Gekocht vom Gatten  (Blumenkohl mit Kartoffeln falls es jemand nicht erkennen sollte)



Leberwurstbrote für halb verhungerte Kinder geschmiert, da  alu phul gobhi ki bhaji nicht so gut ankam.


Das war ein herrlich entspannter Tag für mich. Morgens war ich allein unterwegs, mittags hab ich ein bisschen mit den Kinder gebastelt, den halben Nachmittag quatschend auf dem Spielplatz verbracht und abends habe ich mich noch bekochen lassen ;-))

Einen schönen Start in die neue Woche

Kommentare:

  1. *lach* Dieses Wochenende hatten wir Glück mit dem Essen bei den Kindern. Wurst und Ketchup geht irgendwie immer. ;)

    Ich hoffe, dass es den Pferden bald besser geht und sie wieder in den heimatlichen Stall dürfen...

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. Hihihi, ich hab ja auch den ersten Blick gedacht dass "Alu phul gobhi ki bhaji" von Deinem Jüngsten getippt wurde- dann hab ich natürlich meinen Irrtum erkannt *gg*

    Was essen Deine Kinder denn überhaupt so? Immer wenn ihr "aussergewöhnlich" kocht mögen sie das auf jeden Fall nicht. Okay, ein bisschen kann ich die Frage auch selber beantworten: sie mögen Leberwurstbrot :D

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, es ist schwer zu sagen, was die Kinder so essen. Manchmal mögen sie durchaus was exotisches und manchmal verschmähen sie urplötzlich ihr Liebsingsessen. Ich kann den Gesetzen nicht folgen. Nudeln und Leberwurstbrot geht immer :-))

      Meta

      Löschen
  3. Wie schön, dass Du so einen entspannten Sonntag hattest - von solch schönen Stunden kann man lange zehren, wenn der Alltag einen mal wieder auffrisst.

    Und - musstest Du auch auf Leberwurstbrote umsteigen? Oder hat's Dir geschmeckt?

    Beste Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muß zugeben, dass es mir auch nicht hundertprozentig geschmeckt hat, aber das passiert. Ich habe dann ein Nutellabrot gegessen :-D

      LG Meta

      Löschen
  4. na hoffentlich war der chefkoch nicht beleidigt ;) wenn's mit curry war (schaut so aus), hätte es mir bestimmt geschmeckt. schönen start in die woche wünscht mrs.columbo

    AntwortenLöschen
  5. Kann ich total nach vollziehen das deine Kinder das nicht mögen. Mein Ding wäre es auch nicht gewesen ;-) Außergewöhnliches verschmähe ich auch immer, lieber gute Hausmannkost...

    Liebe 7 Sachen Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Durchhalten Meta, irgendwann beherrscht Du das Tickerteil auch!
    Nutellabrot haette ich dem Mittagessen wohl auch vorgezogen ;o)
    LG,
    Sue

    AntwortenLöschen
  7. das sind ja mal gigantische seifenblasen! hört sich nach einem sehr schönen sonntag an :-)
    lg, maje

    AntwortenLöschen
  8. Das sind ja super Seifenblasen!!!
    Klingt doch wirklich nach einem tollen Sonntag!
    LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...